Live-Training: Trockene Augen und Blepharitis – Jetzt die Ursache mit IRPL®-Lichttherapie behandeln am 16.12.2020

Sie möchten in Ihrer Praxis einen stärkeren Fokus auf die Behandlung trockener Augen legen?

Das Dry Eye Management ist einfach und erfordert nur zwei Schritte.

1. Diagnostik trockenes Auge
Hier stellen wir Ihnen zwei Geräte vor: das Tearcheck® und das Idra
Ihre Möglichkeiten: detaillierte Tränenfilmdiagnostik und 3D-Meibographie

2. Behandlung trockenes Auge.
Das E-Eye ist die führende Technologie für die nachhaltige Behandlung des trockenen Auges und wird gezielt zur Behandlung der Meibomdrüsen-Dysfunktion (MGD) eingesetzt. Durch seine patentierte IRPL®-Technologie (Intense Regulated Pulsed Light) liefert es einen langanhaltenden Behandlungserfolg von 96 %.

Das Management trockener Augen bietet Ihnen sehr gute Abrechnungsmöglichkeiten bei geringem Investitions- und Personalbedarf.

 

Hier können Sie sich anmelden für den 16. Dezember 17:00 Uhr : https://bit.ly/3kE53n0

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Yeliz Mentes und Astrid Werth
E-Eye Produktspezialisten

P.S. Kennen Sie eigentlich schon unseren Live Chat – wir sind online, wenn Sie mal eine Frage zum Produkt haben – testen Sie uns!

Veröffentlicht in News.