E-Eye Behandlung des trockenen Auges

Das E-Eye ist zur Behandlung der verdunstungsbedingten Form des Syndroms der trockenen Augen bestimmt. Es ist also bei 80% der vom Syndrom der trockenen Augen betroffenen Patienten wirksam. Klinische Studien an mehr als 200 Patienten zeigen: Eine beträchtliche Verbesserung der vom Patienten wahrgenommene Symptome. Mehr  zu den Ergebnissen finden Sie hier unter: Behandlung trockenes Auge oder direkt auf der Wintertagung der Berlin Brandenburgischen Augenärzte Gesellschaft vom 1. bis 2. Dezember 2017, Tagungsort Charité, Campus Virchow. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Posted in News.